SEITE „ÜBER UNS“

Das IoT-Kernteam von Digitread IoT

Die Entwicklung wertvoller industrieller IoT-Lösungen erfordert eine Kombination aus umfassender Branchenkenntnis, tief greifendem technischem Know-how und fundiertem Wissen über moderne Programmentwicklung. Als Unternehmenszweig von Digitread, hat Digitread IoT über 20 Jahre Erfahrung in der Implementierung von PLM- und CAD-Werkzeugen für die Industrie. Wir verstehen die Bedürfnisse der Branche, wir kennen die technischen Lösungen und wir sind IT-Experten. Deshalb können Sie uns als Ihrem Allround-Partner für industrielle IoT-Lösungen vertrauen. 

Christoffer Lange

Industrial IoT Product Manager
Christoffer Langes Leidenschaft ist die Nutzung und Kombination neuer Technologien, um daraus intelligente Lösungen zu entwickeln. Er verfügt über 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von 3D-Software zur Automatisierung von Konstruktionen in der Öl- und Gasindustrie. In den letzten Jahren war er für die Initiativen im Bereich Industrielles Internet der Dinge bei Digitread verantwortlich. Er hat zudem Softwareteams bei effizienteren und schlanken Arbeitsweisen in agilen Projekten unterstützt. Für Christoffer Lange steht die Benutzerfreundlichkeit immer im Mittelpunkt.

Lars Hvidsten

Systemingenieur und Entwickler
Lars ist Maschinenbauingenieur und absolviert derzeit eine Industry-Master-Ausbildung in Systemtechnik an der Universität von Südostnorwegen. Er erhält in der Master-Ausbildung eine Fülle an Fachkenntnissen, die er zum Nutzen unserer Kunden einsetzen kann. Lars Hvidsten hat eine Leidenschaft für Softwareentwicklung und die Möglichkeiten, die industrielles IoT einem Unternehmen bieten kann.

Torben-H. Wölke

Product Manager Marine, und Verantwortlicher für den deutschen Industrial IoT-Markt
Die Wurzeln des Schiffsbauingenieurs Torben-H. Wölke liegen in der Marineindustrie. Er beschäftigt sich seit 2010 mit digitalen Designprozessen und unterstützt die Schifffahrtsbranche dabei, durch modernste Technologien Probleme auf ganzheitliche Weise zu lösen. Torben-H. Wölke ist heute für den deutschen IoT-Markt verantwortlich.

Jan Rodahl

Business Development Manager
Jan Rodahl ist ausgebildeter Elektronikingenieur und verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei elektromechanischen Lösungen. Im Laufe seiner langen Karriere hat er ein umfangreiches Netzwerk in der gesamten nordischen Region aufgebaut.

Helge Kjeilen

Partner
Helge Kjeilen hat umfangreiche Erfahrungen aus leitenden Funktionen sowie als Gründer einer Vielzahl von technologie- und softwareorientierten Unternehmen in Norwegen, Schweden und Dänemark. 1993 war er Geschäftsführer und Mitbegründer von Summit Systems, das 2015 zu Digitread wurde. Helge Kjeilen hat im Laufe dieser Zeit die Digitalisierung der norwegischen und internationalen Industrie vorangetrieben und bei vielen großen und kleinen Projekten eng mit akademischen Kreisen zusammengearbeitet. Mit Digitread IoT bietet Digitread bahnbrechende Lösungen für den industriellen IoT-Markt.